Die Quelle meines Herzens fließt aus meinem Herzensberg.

Vor einiger Zeit habe ich das Buch geschrieben „In der Quelle des Lebens erwachen“. In diesem Buch schreibe ich über mich und wie sich durch die Liebe mein Leben änderte. Doch der Hauptteil ist eine Durchsage der geistigen Welt. Darin wird erinnert, dass der Mensch sein Herz öffnen und seine Lebensquelle aus sich herausfließen lassen soll.

An meiner Seite war damals der liebe Kosimos, der mir Informationen aus allen Ebenen mitgeteilt hat. Kosimos ist ein Engel des Universums und mein damaliger Geistführer. Er war da, um mich daran zu erinnern, wie wichtig dieses Buch für die Menschheit ist. Danke.

Als ich meinen Blog startete, kam mir mein Buch „in der Quelle des Lebens erwachen“ immer wieder in den Sinn. Ich wusste nicht genau, wie ich es anstellen kann, dieses auf meine Seite zu stellen.

Eines Nachts kam mein persönlicher Schutzengel Samos zu mir und forderte mich auf, dieses Buch zu ehren. Auf meiner Seite soll es stehen, auch der Verlag, wo du es bestellen kannst. Außerdem teilte er mir noch mit: Es ist wichtiger denn je, dass die Öffentlichkeit endlich davon erfährt. Um es leichter zu verstehen, gab er mir diese Information:

Schreibe eine Meditation und nimm sie auf. Diese Meditation kann jeder herunterladen, damit wirklich viele Menschen ihre Herzen wieder öffnen und ihre Liebe hinaus senden können. Ohne Bewertung, ohne Verurteilung, ohne Angst und ohne Scham. Sondern die reine Liebe, die in jedem von uns steckt.

Wie dieser Wasserfall aus dem Berg herausfließt, so sprudelt deine Quelle aus dir heraus

Danach habe ich angefangen, die Meditation zu schreiben.

Bevor du mit der Meditation beginnst, möchte ich dich bitten, dir Papier, Bleistifte und Farbstifte bereit zu legen. Damit kannst du sofort nach der Meditation aufschreiben oder auch ein Bild malen. Mit diesem kannst du jederzeit auf das Bild deines geöffneten Herzen, aus dem deine Quelle fließt, zu vergegenwärtigen.

Suche dir nun einen bequemen Platz. Es ist egal, ob du dich hinlegst oder sitzen bleibst, wichtig ist, dass du dich wohlfühlst. Um dich warm zu halten, decke dich mit einer Decke zu.

Hier findest du die angeleitete Meditation. Gerne kannst du auch in deinen eigenen Worten eine Meditation sprechen.

Erweckungsmeditation In der Quelle des Lebens erwachen

Schließe deine Augen, atme ein paar Mal tief durch. Konzentriere dich auf dich. Gönne deinem Gedankenkarussell eine Auszeit. Du kannst es wie folgt beschäftigen: kaufe eine Eintrittskarte für sein persönliches Kino und lass es gehen.

Jetzt spürst du nochmals in dich hinein, wie liegst oder sitzt du? Fühlt es sich gut an oder möchtest du doch noch deine Position verändern. Dann tu es. Sobald du deine bequeme Position gefunden hast, lass dich tief in dich hinein sinken, immer tiefer, bis du bei deinem Herzen angekommen bist.

Der Mittelpunkt und das Tor zu deiner Lebensquelle.

Du stehst davor und vor dir schlägt dein Herz. Was empfindest du dabei? Spricht es zu dir? Bleibe in dieser Betrachtung, bis sich in dir der Wunsch manifestiert, dein Herz zu öffnen.

Wie dieser Gebirgsbach wird deine Quelle aus dir herausfließen

Nun tritt dein Herzensengel, der auf dich gewartet hat, zu dir und gibt dir deinen Herzenschlüssel. Bisher hat er ihn für dich verwahrt. Schau dir deinen Herzensschlüssel an, wie sieht er aus? Welche Form hat er? Du kannst ihn erforschen und betrachte bis du dir sicher bist, jetzt ist der richtige Zeitpunkt dein Herz jetzt zu öffnen. Sei dir bewusst, das ist dein Schlüssel zu deinem Herz und zu deiner Quelle des Lebens.

Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, du bist bereit. Du steckst dein Schlüssel in dein Herz und öffnest es. Die Quelle beginnt zu fließen. Vielleicht ist sie am Anfang nur ein Rinnsal, doch je mehr du dich öffnest, desto klarer und reiner fließt deine Quelle aus dir heraus. In deiner Quelle befinden sich deine Liebe, deine Wünsche, deine Träume, deine Aufgaben.

Sie ist wie ein klares Quellwasser, das dich von allem befreit, das seinen Nutzen verloren hat. Zuerst fließt die Quelle in deinen Körper. Sie reinigt diesen, dringt ganz tief in deine Zellen ein und belebt dich wieder. Dann fließt sie weiter, spüre einfach wie du freier wirst, wie sie deinen Ballast mitnimmt und du immer mehr bei dir ankommst.

Sobald dein Körper gereinigt ist, fließt die Quelle in all deinen feinstofflichen Körpern und reinigt auch diese. Sobald das abgeschlossen ist, fließt sie über dich hinaus und verbindet sich mit Allem was dir wichtig ist.

Alles was wichtig ist für dich.

Gib dich ganz dem Gefühl hin, du wirst gereinigt, du bist geborgen, du kannst auf dich vertrauen, du gehst achtsam mit dir um, du bist getragen und geliebt, denn nun hast du deine Quelle wieder aktiviert. Diese ewige Quelle des Lebens versiegt niemals.

Jetzt spürst du, alles ist gereinigt, du fühlst dich befreit. Dein Herz bleibt geöffnet. Dein Herzensengel wird dein Herz weiterhin bewachen für dich.

Dann mache einige tiefe Atemzüge und kehre an die Oberfläche zurück. Strecke dich und recke dich, bis bist wieder im Hier und Jetzt, in der Jetztzeit angekommen bist und öffne deine Augen in deinem Rhythmus.

Deine Quelle wächst zu einem klaren Fluß an, damit deine Liebe hin zu den Menschen fließen kann

Schreibe sofort auf!

Nun ist es wichtig, dass du das Erlebte in die Umsetzung bringst. Nimm dir ein Blatt Papier und male deine Quelle auf. Lass deiner Kreativität freien Lauf.

Der nächste Schritt ist, deine Quelle zu beschreiben. Was hast du empfunden, als deine Quelle wieder aktiviert wurde? Schreibe deine Gefühle dazu auf.

Nun kannst du dir ein Symbol schaffen, das dich daran erinnert, deine Quelle ist wieder aktiviert. Es soll dich unterstützen, deine Quelle zu leben.

Fange an, deine Quelle in deinem Leben einzusetzen, übe dich darin, deine Quelle nach außen fließen lassen und lass dich überraschen, was sich daraus entwickelt.

Bei deiner Umsetzung begleite ich dich gerne. Schreib mir einen Kommentar.

Nun lebe deine Quelle deines Lebens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.