Begegnungen schaffen Miteinander

“Begeg­nun­gen schaf­fen ein Mit­ein­an­der” erzählt mei­ne Geschich­te, wie es mir gelingt aus Begeg­nun­gen ein Mit­ein­an­der zu erschaf­fen und leben.Mit mei­nem Blog, mei­nen Büchern, mei­nen geführ­ten Wan­de­run­gen und den Medi­ta­tio­nen erschaf­fe ich ein ein­zig­ar­ti­ges Werk, damit Men­schen sich von mir dort abge­holt füh­len, wo sie gera­de ste­hen.

Die Quelle meines Herzens fließt aus meinem Herzensberg.

Wie kannst du in der Quelle des Lebens erwachen?

Erwe­ckungs­me­di­ta­ti­on für: In der Quel­le des Lebens erwa­chen. Die­se Medi­ta­ti­on kann jeder her­un­ter­la­den, damit wirk­lich vie­le Men­schen ihre Her­zen wie­der öff­nen und ihre Lie­be hin­aus sen­den kön­nen. Ohne Bewer­tung, ohne Ver­ur­tei­lung, ohne Angst und ohne Scham. Son­dern die rei­ne Lie­be, die in jedem von uns steckt. Der Mit­tel­punkt und das Tor zu dei­ner Lebens­quel­le ist das Herz, das ange­füllt ist mit dei­ner Lie­be, dei­nen Träu­men, dei­nen Wün­schen, dei­nen Auf­ga­ben. Durch das Flie­ßen dei­ner Quel­le rei­nigst du dich und dei­ne Lie­be fließt hin­aus in dei­ne Umge­bung.