Mit diesem Herzensarmband beginne ich mein Gedicht: Können wir lernen. Es beschreibt wie es durch Liebe möglich ist, uns die Hände zu reichen, keine Missverständnisse entstehen lassen und noch vieles mehr.

Ja, können wir lernen, unsere Liebe zu leben. Schaffen wir es, diese Liebe ganz zu integrieren? Diese innere Liebe, diese Herzensliebe zu aktivieren und nach außen fließen zu lassen.

Jeden Tag aufs Neue können wir lernen. Können wir lernen mit unserer Liebe ein wunderschönes Paradies zu schaffen, ein friedvolles Leben führen und ganz wichtig, wir dürfen und können unsere innerste Liebe nach Außen bringen.

Mit diesem Gedicht möchte ich dir sagen, so fühlt sich für mich Liebe an, verbunden sein mit meinen Herzen. Mir selbst verzeihen, mit mir und den wichtigsten Menschen in Frieden leben, Missverständnisse schon im Vorfeld klären. Sich gegenseitig mit Liebe und Respekt behandeln.

Ja all das können wir lernen.

Viele Wesen befinden sich bei diesem Herzen, ein Herzstein. Sie genießen es von mir fotografiert zu werden.
 Können wir  lernen
Uns die Hände zu geben,
würden wir von Liebe reden.

Können wir lernen
Uns die Hände zu reichen
Mit Liebe und Respekt wir mehr erreichen.

Können wir lernen
Mit dem Herzen zu sehen,
würden Missverständnisse nicht bestehen.

Können wir lernen
Uns zu verzeihen,
würden wir unser Leben der Liebe weihen.

Können wir lernen,
den Augenblick zu leben,
wir wären glücklich und zufrieden mit unserem Leben.

Wir können alles lernen,
was wichtig ist für uns
dann wird das Leben lustig und bunt.

Diese Gedichte inspieren mich, unterstützen mich meine Liebe jeden Tag in meinem Leben zu leben.

Und du? Hast du auch ein besonderes Gedicht, das dich unterstützt jeden Tag deine Liebe zu leben? Erzähle doch mal deine Geschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.